Website als Kommunikationsplattform für Christina Claussen im ersten Schritt umgesetzt

Die neue Website für Christina Claussen, Modedesign & Accessoires (www.christina-claussen.de), ist seit dem 3.12.2018 online. Aber was ist das Besondere an dem neuen Online-Auftritt?
Die noch vor kurzer Zeit viel gepriesene kleine „Visitenkarte im Netz“ hat schließlich bereits ausgedient. Immer mehr Website-Betreiber bemerken, dass heute Plattformen für Kommunikation und Interaktion gefragt sind. Diesem Bedürfnis sind wir im ersten Schritt der Realisierung der neuen Präsenz von Christina Claussen nachgekommen.
Mit der neuen Website ist diese jetzt im ersten Schritt als Plattform zur Interaktion entstanden. Sie ermöglicht die Kontaktaufnahme über viele verschiedene Bereiche und informiert über Produkte und mehr. Im zweiten Schritt werden weitere Inhalte folgen, die der modebegeisterten Zielgruppe die Kontaktaufnahme weiter erleichtern und zudem Mode und Design erlebbar machen.

Christina Claussen bietet neben Ihren Kollektionen auch die passenden Accessoires. Sie steht für eine hochwertige Kollektion ganz nach dem Motto „Alltagstauglich. Jobperfekt. Ausgehfein.“ Besonders wichtig ist es der Designerin, dass die jeweiligen Modelle bei jeder Kundin „wie angegossen“ sitzen und dem Typ wie auch der Figur schmeicheln. Um all das ins rechte Licht zu rücken, ist eine Website entstanden, die mit großflächigen Bildern arbeitet und die Mode wie auch das Material sichtbar macht. Website-Besucher können ganz einfach Kontakt aufnehmen und Termine in Atelier und Showroom vereinbaren. Hinzu kommen im zweiten Realisierungsschritt individuelle VIP-Inhalte.

Eine Website… und wie funktioniert Kommunikation?

Die neue Website arbeitet mit modernen und responsiven Inhalten, sie kann über alle Endgeräte abgerufen werden und erleichtert die Kontaktaufnahme in vielerlei Hinsicht: Unter anderem gibt es Buttons zum Kontaktformular und eine klar platzierte Telefonnummer. Insgesamt ist die Internetpräsentation als Kommunkations-Plattform gedacht und wird weiter ausgebaut. Unter dem Punkt „ Aktuelles“ erfahren interessierte alles über anstehende Termine, Veranstaltungen und die Kollektionen. Ebenso befinden sich bereits spezielle VIP Inhalte in der Planung – ganz gemäß der Erfahrung, dass eine Online-Darstellung ausgedient hat und eine Kommunikationsplattform entstehen soll.

Realisiert wurde die Website durch www.kexDESIGN.de. Die Agentur hat sich auf die Realisierung von Websites in WordPress spezialisiert und schafft Kommunikationsplattformen für mehr Kundennähe. Wichtig sind für die Agentur komfortable Lösungen die dem Websiteinhaber und der Zielgruppe einen Nutzen bringen.

Zu Website von Christina Claussen
Mehr Infos zur Erstellung von Websites
Beispiele bereits realisierter Websites